Aktuelles


Pause und kein Unterricht: Vom 17. bis 24.2.


In Planung, bei Interesse anmelden:

Grunderziehungskurs GEK1

In meinen Grunderziehungskursen lernen Mensch und Hund sich auf den Alltag vorzubereiten und gegebenenfalls bereits Erlerntes zu festigen. Hier geht es um ein entspanntes Zusammenleben, die Integration des Hundes in die Gesellschaft, mit Einbindung des jeweiligen Charakters und Rasseeigenschaften und diese in gewünschte Bahnen zu lenken.

Lesen Sie hier mehr.

 

Dauer: 4 x 60 Minuten

Kosten pro Person und Hund: pro Modul 52,-€ oder 4 Felder der Gruppenstundkarte

Start: ab Samstag, den 29.2., um 11 Uhr und/oder am Dienstag, den 3.3., um 16 Uhr und/oder am Donnerstag, den 5.3. um 17 Uhr (je nach Absprache und Teilnehmer)

 

Inhalt:

  • Grundlagen des Trainings
  • Signaleinführung
  • Aufmerksamkeit
  • Namensreaktion
  • Was lohnt sich
  • Binärsystem
  • Grenzen setzen + Abbruch

Voraussetzungen:

  • Sie sind bereits Kunde/in von Hund-Mensch-Vertrauen. Wenn nicht, vereinbaren Sie ein Kennenlernen.
  • Der Hund soll gesund, geimpft und haftpflichtversichert sein.
  • Einsicht in Impfausweis und Haftpflichtversicherung des Hundes bei unserem ersten Treffen.
  • Der Grunderziehungskurs1 (GEK1) ist Voraussetzung für alle weiteren Grunderziehungsstufen.
    Mit dem Hund positiv zu arbeiten ist leider immer noch für manche Hundehalter ungewöhnlich. Auf Grundlagen werden Aufgaben und Übungen aufgebaut. Meine Erfahrung hat leider gezeigt, dass Teilnehmern, denen die Grundlagen fehlen, bei den weiteren Angeboten längst nicht so erfolgreich im Sinne einer guten Kommunikation, angenehmer Lernatmosphäre und somit effektiven Lernfortschritten mit ihrem Hund trainieren.
  • Teilnahme ab dem 4. Lebensmonat.

 


MLT Just4Fun "Cavalettikurs"

Cavalettitraining ist Gymnastik und gezieltes Muskeltraining. Es werden bewusst gelegte Stangen überlaufen, nicht übersprungen. Dabei werden der Gleichgewichtssinn, die Koordination, die Geschicklichkeit und die Konzentration gefördert und Muskelgruppen angesprochen, die meist nicht beachtet werden, aber der Hund benötigt. Gerade bei jungen Hunden zur Verbesserung des Gangbildes und zum Muskelaufbau. Es kann die Leistungsfähigkeit verbessern, Verletzungen vorbeugen und ältere oder bewegungseingeschränkte Hunde können sinnvoll trainiert und mobilisiert werden.

 

Dauer: 4 x 60 Minuten

Kosten pro Person und Hund: 52,-€ oder 4 Felder der Gruppenstundkarte

Start: 3.3., um 17 Uhr

 

Voraussetzungen:

  • Sie sind bereits Kunde/in von Hund-Mensch-Vertrauen. Wenn nicht, vereinbaren Sie ein Kennenlernen.
  • Ihr Hund ist geimpft und haftpflichtversichert. Diese Unterlagen sind zur Einsicht zu unserem ersten Treffen mitzubringen.
  • Teilnehmen können Hunde, die bereits Lernerfahrungen in einer Gruppe hatten und sozialverträglich sind.
  • Der Hund sollte ohne Leine laufen können und mindestens 6 Monate alt sind.

 


Aufbaukurs Modul  "Leinenführung"

Schrittweise festigen wir die Grundsignale, die wir im täglichen Umgang brauchen, um souverän und entspannt durch den Alltag zu gehen. Wir trainieren vom Einfachen ins Schwierige, dadurch lernt der Hund, immer und überall auf die Signale zu reagieren. Das schafft Routine und vermeidet Fehler um in bestimmten Situation überzeugt zu handeln.

4 intensive Einheiten zur Leinenführung.

 

Dauer: 4 x 60 Minuten

Exklusiv: Zusatzstunde als kleine "Zwischenprüfung" zur Kontrolle des Erlernten möglich.

Kosten pro Person und Hund: pro Modul 52,-€ oder 4 Felder der Gruppenstundkarte

Zusatzstunde 13,-€ oder 1 Feld der Gruppenstundkarte

Start: am Dienstag, 31.3., um 18:30 Uhr

 

Voraussetzungen:

  • Sie sind bereits Kunde/in von Hund-Mensch-Vertrauen. Wenn nicht, vereinbaren Sie ein Kennenlernen.
  • Ihr Hund ist gesund, geimpft und haftpflichtversichert. Diese Unterlagen sind zur Einsicht zu unserem ersten Treffen mitzubringen.
  • Teilnehmen können Hunde, die bereits Lernerfahrungen in einer Gruppe hatten und mindestens 6 Monate alt sind.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 


 

Wenn Sie Interesse an meinem Training oder einer meiner Veranstaltungen haben,
setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.

 

Infos und Anmeldungen: >>>Kontakt<<<

 

 

 

Das sollten Sie noch wissen: Sollte die entsprechende Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, halte ich mir das Recht vor, Trainings oder Veranstaltungen zu verschieben.