Herzlich Willkommen!

Ich freue mich Sie begrüßen zu dürfen!

 

Hier kommen Menschen zusammen, die Hunde als Sozialpartner erfahren und Hunde eine echte Zusammengehörigkeit mit ihrem Menschen finden. Ein ganzheitlicher Ansatz für alle Bereiche im Zusammenleben von Mensch und Hund.

 

Mein Schwerpunkt liegt nicht in der klassischen Unterordnung und dem Abrichten, sondern auf Verständnis, Vertrauen und ein Wir-Gefühl zwischen Mensch und Hund. Mein Training ist auf dem heutigen Stand der Entwicklungs- und Verhaltenspsychologie mit Herz und Verstand.

 

Ich lade Sie ein, mit mir einen vertrauensvollen Weg zu gehen, um zu einer authentischen Mensch-Hund-Beziehung zu gelangen und wünsche Ihnen viel Freude beim Durchstöbern und Erkunden meiner Homepage.

 

Siegel von Ziemer & Falke


Komm´ mit ins Zwergerlabenteuerland!

Lernen Sie mit Ihrem Hund eine gemeinsame Sprache zu sprechen über das einzigartige ganzheitliche Zwergerlkonzept. Ein toller Bindungsaufbau durch bedeutsame Basis. Natürliche Aufgaben für den Alltag, Erziehungshilfen, Sinneseindrücke und Übungen rund um´s Suchen und Apportieren.

 

 

>>> Meine Zwergerlangebote <<<

 



Wir werden gut zueinander passen, wenn...

  • Sie einen freundlichen und respektvollen Umgang mit Ihrem Hund schätzen.
  • Sie mehr über das Verhalten und die Körpersprache Ihres Hundes lernen wollen.
  • Sie wissen möchten, welche Faktoren von Bedeutung sein können.
  • Sie bereit sind die Bedürfnisse Ihres Hundes zu berücksichtigen.
  • Sie ein zuverlässiger Partner für Ihren Hund sein wollen.
  • Ihren Hund als Familienmitglied sehen, der seine eigene Persönlichkeit hat und Emotionen empfindet.
  • Sie erkennen, dass Ihr Hund individuelle Ansprüche an Sie und seine Umwelt hat.

Wir werden nicht zueinander passen, wenn...

  • Sie beim Umgang und Training mit Ihrem Hund Schmerzen oder Schreckreize einsetzen möchten.
  • Sie Ihren Hund bei angeblichen Fehlverhalten strafen möchten.
  • Sie die Bedürfnisse Ihres Hundes nicht berücksichtigen, weil er aus Ihrer Sicht "funktionieren" soll.
  • Sie nicht gewillt sind dazu zu lernen.
  • Sie sich nicht in Selbstreflexion üben möchten.
  • Sie nicht bereit sind für´s Training die nötige Zeit zu investieren.
  • Sie eine schnelle statt eine dauerhafte Lösung wollen.

 

 



 Wir sind Mitglied: