Welpenschule

Das neue Familienmitglied zieht ein und es geht gemeinsam auf in die große weite Welt...

 

Zu Beginn eines Hundelebens werden die Weichen für sein zukünftiges Leben gestellt. In diesem Entwicklungsstadium sind Hunde besondern lern- und aufnahmefähig. Nie mehr nimmt ein Hund so intensiv Erfahrungen und Gelehrtes auf, wie in diesem Alter.

Für eine lange und glückliche Beziehung ist es wichtig, dass Ihr Welpe lernt, was von ihm erwartet wird, er sich in Ihr Familiensystem integrieren kann und Sie seinen Bedürfnissen gerecht werden. Ebenso hat ein Welpe seine eigene Persönlichkeit, seinen eigenen Charakter und sein eigens Lerntempo, welche Akzeptanz und Rücksichtnahme von seitens des Menschen berücksichtigt werden müssen. Dies sind unverzichtbare Schlüssellektionen, um Ihren Welpen verstehen zu lernen, Probleme zu vermeiden und gefestigte fröhliche Begleiter zu bekommen.

 

Ich kläre Sie über die Umgehensweise mit Ihrem Welpen auf, was bei der Welpenerziehung wichtig ist, welche Faktoren Einfluss auf das Verhalten Ihres Welpen haben und wie Sie den Alltag und das Training mit Ihrem Welpen gestalten. Mit viel Motivation und Spiel wird die Bindung aufgebaut und die Beziehung gefestigt. Alltagsübungen, Einhalten von Ruhephasen, gegenseitige Rücksichtnahme, Schutz bieten, Grenzen setzen, Regeln aufstellen, freiwillige Führigkeit, Sinnesförderung, Konzentrationsfähigkeit und freundlichen Sozialkontakt sind die Basis für Respekt und Vertrauen und gebe ich in meiner Welpenschule weiter. Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Ihren Welpen. Sie erlernen den Einsatz von körpersprachlicher Kommunikation, wie Signale hundefreundlich eingeführt und ausgebaut werden, als auch artgerechte Beschäftigung über das Zwergerln, als einzigartiges Konzept der natürlichen Auslastung.

 

Sinn und Zweck meiner Welpenschule ist es,
Euch ein Stück Eures neuen gemeinsamen Weges zu begleiten,
damit ein individueller und achtsamer Weg angestrebt wird.

 

Um Ihnen die bedeutensten Grundlagen ausführlich zu erläutern und einen guten Start in Ihr Zusammenleben zu erhalten, gibt es eine Einschulung in Form einer Welpen-Erststunde.

 

Melden Sie sich hierzu bevor Ihr Welpe bei Ihnen einzieht.

 

Ist Ihr Welpe bereits eingezogen? Dann kontaktieren Sie mich für weitere Infos und Möglichkeiten.

 

 

Sobald Ihr Welpe eine kurze Eingewöhnungsphase von einer Woche bei Ihnen hatte, kann unsere erste gemeinsame Trainingseinheit beginnen.