Aufbaukurs

Für ein entspanntes Zusammenleben

Ein gutes Benehmen des Hundes in der Öffentlichkeit und im Alltag wünschen sich viele Hundehalter.

 

In vielen praktischen Einheiten werden wir unter anderem Sitz, Platz, Positionen halten bis zur Freigabe unter Ablenkung trainieren, auch das Fixieren des eigenen Hundes oder das Vorbeilaufen an sich schnell bewegten Objekten, wie Radfahrer,  Jogger etc. Zudem das Laufen an der lockeren Leine, aber auch das Folgen ohne dieser.  Abbrechen einer unerwünschten Handlung, Maulkorb-Gewöhnung, Ausgabe von Gegenständen uvm.

 

 


Dauer: 10x Praxis & 1x Online-Meeting
Teilnehmerzahl: begrenzt

 

Die Trainingsstunden finden an unterschiedlichen Orten statt und werden bekanntgegeben.

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmeurkunde.

 

Dieser Kurs bietet die Möglichkeit sich auf den Hundeführerschein und/oder den KoAla-Test (Kompetenz im Alltag) vorzubereiten.